Compliance

Die EVB bekennt sich zu den Grundsätzen guter Unternehmensführung und ist als Beteiligungsunternehmen dem Public Corporate Governance Kodex der Stad Essen beigetreten. Dafür hat sie sich unter anderem einen Verhaltenskodex (Compliance-Programm) gegeben, der Regeltreue einen hohen Stellenwert gibt. Der gute Ruf, die Glaubwürdigkeit und das Vertrauen stehen auf dem Spiel, wenn Verstöße gegen Gesetze und Regeln geschehen. Regelverstöße werden daher nicht toleriert und sind unverzüglich abzustellen und ggfls. zu ahnden. Hinweise auf Fehlverhalten, das der EVB zuzurechnen ist, sollten auf zweckmäßige Art und Weise an Vorgesetzte oder die Geschäftsführung direkt erfolgen. Für die Meldung schwerwiegender Verstöße, Straftaten oder erheblicher Missstände hat sich die EVB einem elektronischen Hinweisgebersystem angeschlossen, dass auch anonymisierte Mitteilungen ermöglicht.

Hier geht es zum Online-Portal für die EVB

Hier geht es zur Entsprechenserklärung zum Essener Kodex

kfz_evb
Logo Essener Wochenmärkte